top of page

Programm

Tuesday, 27. August 2024

08:30

Opening doors and registration

09:15

Welcome

Barbara Sintzel, brenet

Netto Null Treibhausgasemissionen im Gebäudebereich - Überblick Gesamtprojekt und erste Erkenntnisse 

Martin Jakob, TEP Energy

Auf den Weg zu Netto-0 mit Minergie

Sabine von Stockar, Minergie

Weil das Klima systemrelevant ist - Norm SIA 390/1 Klimapfad 

Katrin Pfäffli, SIA / preisig:pfäffli

10:30

Coffee break

11:00

Leitungsgebundene Energieträger und die Klima-Jahresbilanz: Rechnen wir genügend genau?

Franz Sprecher, Stadt Zürich, Amt für Hochbauten

Mat-loop – Logistic solutions for re-use in construction

Lionel Rinquet, HEPIA

Reuse-LCA - Identification of the reduction potential of the environmental impacts of Swiss buildings, through the material reuse

Sebastien Lasvaux, HEIG-VD

greenBIM Programm 2023-25: Reduktion der Treibhausgas-Emissionen im Vorprojekt

Barbara Sintzel/Anita Naneva, FHNW - INEB

Klimaresiliente Agglomeration 

Johanna von Toggenburg, seecon

Klimaangepasste Arealentwicklung

Thomas Stoiber, Baudirektion Kanton Zürich

12:20

Lunch

13:30

Circular Economy – wo setzen wir an?

15:30

Coffee break

16:00

Das Netto in Netto-Null: Die CO2-Entfernung

Cyril Brunner, Senior Scientist, Climate Physics group, ETHZ

Suffizienz- der entscheidende Faktor?

BFE-Forschung für NN bis 2050 und danach 

Andreas Eckmanns, Bundesamt für Energie

17:00

Apéro

bottom of page